« Zurück

Abweichungen managen mit SAP Quality Issue Management (QIM)

SAP QIM bietet die Möglichkeit, verschiedene Arten von Qualitätsproblemen (z.B. interne Abweichungen, Reklamationen, Mängelrügen) in einem zentralen System zu erfassen, zu bearbeiten und den Bearbeitungsstatus über den gesamten Lösungsprozess hinweg zu überwachen. Damit bildet SAP QIM mit zahlreichen Funktionen (z.B. CAPA, 8D, 5Why) den gesamten Pprozess von der Erfassung bis hin zur abschliessenden Bewertung ab und dies unter Einbeziehung verschiedener SAP-Systeme +Non SAP-Systemen.

Zielgruppe

Dieses Webinar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen IT und Qualitätsmanagement/-sicherung in der Fertigungsindustrie.

Zielsetzung

Lernen Sie wie Sie mit den umfangreichen Funktionen des QIM die Anforderungen an ein zentrale +integriertes Abweichungsmanagement erfüllen können.

Fakten

Referent(en)

Carsten Buri
Director Sales & marketing
DHC AG



Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media