« Zurück

Durchgängiges Lieferantenmanagement über SAP's 360° Lieferantenportal: Teil 2 - WebEDI für die Beschaffung von Direktmaterialien mit integriertem Qualitätsmanagement

Lernen Sie, wie SAP SNC Sie dabei unterstützen kann, die Prozessanforderungen in Verbindung mit der Durchführung von Direktmaterialbeschaffung von externen Lieferanten in einem vorkonfigurierten Lieferantenportal abzubilden. Wir zeigen Ihnen außerdem die unterschiedlichen Möglichkeiten, wie Sie diese Lösung schnell durch SAP Services bereit gestellt bekommen. Erhalten Sie einen Überblick über das Portfolio an passenden, paketierten Consulting-Services.

Zielgruppe

Dieses Webseminar richtet sich an Mitarbeiter im Bereich Einkauf, Logistik und Fertigung, die verantwortlich für die Teilebeschaffung und das Lieferantenmanagement sind.

Zielsetzung

Profitieren Sie von den Funktionsumfängen des 360° Lieferantenportals und den neuen Möglichkeiten der Bereitstellung. Teil 2 zeigt die Beschaffung von Direktmaterialien über Kanban.

Fakten

Referent(en)

Boris Kopp
Business Process Principal
SAP Deutschland SE & Co. KG

Florian Müller
Business Process Consultant
SAP Deutschland SE & Co. KG

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media




Ähnliche Live-Webseminare

Zu diesem Themenbereich sind aktuell keine weiteren Live-Webseminare verfügbar.