« Zurück

Mehr Sicherheit durch SSO: Was kann SAP NetWeaver Single Sign-On?

Die Vielzahl von Passwörtern für all die Systeme in der Unternehmenslandschaft ist für Anwender häufig eine große Herausforderung. Richtlinien für komplexe und komplizierte Passwörter sollen die Systemlandschaft sicher machen, aber gerade dadurch wird die Versuchung für viele Anwender groß, diese zu notieren und unsicher aufzubewahren. Aber nicht nur die Passwort-Vielfalt ist ein Problem, oft verbindet sich die Client-Software wie zum Beispiel die SAP GUI auf der Clientseite unverschlüsselt über das Netz mit dem Server. Sniffer-Programme sind nicht nur theoretisch in der Lage, die Kommunikation und insbesondere Passwörter auszuhorchen.
SAP NetWEaver Single Sign-On schiebt dem einen Riegel vor: Auf der einen Seite benötigen Anwender nur noch eine einzige Anmeldung am Betriebssystem und können dann direkt auf die Geschäftsprozesse zugreifen. Auf der andern Seite wird die Kommunikation kryptographisch abgesichert.
SAP NetWeaver Single Sign-On ist ein neues Produkt in der SAP Compliant Identity Management Architektur, das Ihnen ein Mehr an Sicherheit ins Unternehmen bringt.

Zielgruppe

Diese Webseminar richtet sich an IT-Verantwortliche und Sicherheitsbeauftragte aller Branchen.

Zielsetzung

Erfahren Sie, wie Sie das neue SAP Produkt SAP NetWeaver Single Sign-On dabei unterstützt, mehr Sicherheit und Komfort für den Anwender zu erreichen.

Fakten

Referent(en)

Peter Gergen (SAP)

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media




Ähnliche Live-Webseminare