« Zurück

Einführung des SAP for Utilities Add-on für die Integration intelligenter Messsysteme

Der operative Betrieb intelligenter Messsysteme stellt IT-Infrastrukturen vor ganz neue Herausforderungen. Das gilt nicht nur für die technischen Systeme zum Management der Smart Meter Gateways, sondern auch für die Systeme zur Abbildung Ihrer energiewirtschaftlichen Prozesse wie SAP for Utilities (früher IS-U).

Mit dem Add-on "SAP Intelligent Metering for German Energy Utilities" (IM4G) können Stammdaten und Prozesse für den operativen Betrieb von intelligenten Messsystemen "fit gemacht" werden.

Wir stellen Ihnen in diesem Webseminar zwei speziell auf IM4G zugeschnittene Beratungsservices vor:
  • Unser Planungsservice zur Erarbeitung einer Roadmap und Aufwandsabschätzung für die Einführung von IM4G. Der Service basiert auf vorbereiteten Workshop-Unterlagen und Prozessbeschreibungen, mit dem umfassenden Lösungs-Know-how von SAP Consulting.
  • Unser Implementierungsservice zur schnellen und kostengünstigen Einführung von IM4G, basierend auf vorkonfigurierten Lösungsbestandteilen und Erweiterungen.

Zielgruppe

Dieses Webseminar richtet sich an Entscheider, Prozessexperten und Lösungsverantwortliche aus Fachbereich und IT.

Zielsetzung

Erfahren Sie mehr über den neunen Add-On IM4G

Fakten

Referent(en)

Sebastian Schiefer
Solution Architect, Consulting Utilities
SAP Deutschland SE & Co. KG

Carsten Hoppe
SAP Deutschland SE & Co. KG

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media