« Zurück

SAP Global Trade Services: Optimierungspotential durch Nutzung besonderer Zollverfahren mit SAP GTS

Die Zollabwicklung in den Unternehmen bietet vielfältige Möglichkeiten zur Optimierung hinsichtlich Vereinfachungen und Einsparungen (Veredelungsverfahren, Zolllagerverfahren,..).
Um die Einsparungen durch besondere Zollverfahren realisieren zu können verlangen die Zollbehörden die Einhaltung strenger Regularien (z.B. Bestandsführung).
Erfahren Sie, wie die SAP Global Trade Services diese Prozesse effizient und sicher unterstützt.

Zielgruppe

Exportkontrollverantwortliche, Zollverantwortliche, Chief Compliance Officer, Exportleiter, Logistikleiter, Versandleiter, Zollsachbearbeiter.

Zielsetzung

Erhalten Sie einen Überblick über die besonderen Zollverfahren und deren Umsetzung in den SAP Global Trade Services.

Fakten

Referent(en)

Andreas Weber
Solution Expert
SAP Global Trade Services (GTS)
SAP Deutschland SE & Co. KG

Martin Walzenbach
Presales Mittelstand für GTS
SAP Deutschland SE & Co. KG

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media

Weitere Termine

Aufzeichnung, 17.05.2016