« Zurück

Integration von Geodaten in SAP-Anwendungen mit Geo.e und dem SAP Geographical Enablement Framework

Für Unternehmen werden um Geodaten angereicherte Business- und Fachdaten immer wichtiger – für das operative Geschäft wie auch für die strategische Planung. Tatsächlich haben schätzungsweise ca. 80% aller Daten einen geographischen Bezug.
SAP verfügt mit der SAP HANA Plattform und der Spatial Engine (OnPremise und in der Cloud), mit den SAP-Analytics-Lösungen sowie Services und Frameworks über ein umfassendes Portfolio, das unseren Kunden dabei hilft, den Mehrwert von Geodaten zu nutzen.

Zielgruppe

IT-Verantwortliche im Unternehmen

Zielsetzung

In diesem Webinar wird vorgestellt, wie Stammdaten und Geschäftsprozesse durch GEO.e bzw. GEF effizienter dargestellt und durchgeführt werden können.

Fakten

Referent(en)

Stephan Albrecht
Principal Consultant & Service Manager SAP Consulting
SAP Deutschland SE & CO. KG

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media