« Zurück

Subsidiary Rollout

SAP Subsidiary Rollout vereint Ihr Template oder Ihre Prozesse mit SAP-Software und Services. Wir bieten Ihnen eine Lösung, die Ihr Template anbindet, zu einem festen Preis, basierend auf bewährten Methoden in den Bereichen Steuern, Finanzen, Controlling, Vertrieb, Materialwirtschaft und ggf. Produktion für internationale Landesgesellschaften globaler Unternehmen aller Größenordnungen und Industrien. Technische Basis ist entweder ein Einmandantensystem oder auch verteilte Systeme. Funktionale Bausteine sind die Landesversion, die globalen Prozesse des Enhancement Packs sowie die BCSets der sog. Baseline.
Am Beispiel einer deutschen Zentrale eines global produzierenden Unternehmens wird die Abdeckung der rechtlichen/steuerlichen Anforderungen in den BRIC-Ländern dargestellt.

Zielgruppe

Der Vortrag wendet sich an die Entscheider im Fachbereich, die IT Entscheider, Entscheider der IT-Landschaft (Template) und Entscheider lokaler Rollouts globaler Unternehmen aller Größenordnungen und Industrien.

Zielsetzung

Um ggf. anstehende Investitionsentscheidungen in lokale Rollouts zu begründen, werden neben den Details zum lokalen Rollout auch ein Entscheidungsbaum sowie ein Prozess- und Methodenkonfigurator für den lokalen Rollout bereitgestellt.

Fakten

Referent(en)

Bettina Woyderski (Business Development Manager, SAP Deutschland AG & Co. KG)

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media

Weitere Termine

Aufzeichnung, 25.09.2013




Ähnliche Live-Webseminare