« Zurück

Neue Wege zur Optimierung von Lagerkosten mit SAP HANA

In diesem Webseminar präsentieren wir, wie Simulations- und Optimierungsmethoden in Kombination mit SAP Produkten Lagerbestände nachhaltig senken können.
Wir demonstrieren dies an einem Kundenbeispiel, in welchem über eine komplexe Supply Chain auf Ersatzteile zugegriffen wird. Außerdem wird gezeigt, wie mit SAP gemeinam daran gearbeitet wird, die Bestellpolitiken zu optimieren.

Zielgruppe

Dieses Webseminar richtet sich an Verantwortliche und Experten in Fachbereichen und IT, zu deren Aufgaben die Optimierung von Lagerbeständen gehört.

Zielsetzung

Das Webseminar soll zeigen, wie Simulations- und Optimierungsmethoden in Kombination mit SAP Produkten Lagerbestände nachhaltig senken können.

Fakten

Referent(en)

Dr. Helmut Linde (Head of Science and Technology EMEA, SAP Deutschland)

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media