« Zurück

Mehrstufige Streckenabwicklung mit Lieferplänen

Stehen Sie vor der Herausforderung wie Sie Synergien durch kürzere Transportwege, geringere Transportkosten und steuerliche Vorteile generieren können. Dann liegt der Schlüssel zum Erfolg in einer erfolgreichen Streckenabwicklung mit Lieferplänen.

In unserem Webseminar möchten wir Ihnen gerne vorstellen, wie eine erfolgreiche mehrstufige Streckenabwicklung mit Lieferplänen aussehen kann und welche neusten Entwicklungen es derzeit gibt. Die Lösung ermöglicht Ihnen:
  • Die Anbindung von externen Streckenlieferanten, welche nicht im eigenen System arbeiten, durch Nutzung von standardisierten Nachrichten und Schnittstellen.
  • Die automatisierte Abwicklung des Streckenprozesses, um manuellen Aufwand zu minimieren.
  • Eine zentrale Steuerung der Preisgestaltung: Durch Vorgabe der Beschaffung von allen Materialien über das Headquarter.

Zielgruppe

CIO, IT-Leiter, Leiter Anwendungsbetreuung, bei Großunternehmen auch der Bereich Business Process Management

Zielsetzung

Kurze Prozessdarstellung der Services und der für den Kunden erzielbaren Mehrwerte.

Fakten

Referent(en)

Matthias Kaiser (Senior Consultant, SAP Deutschland AG & Co KG)

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media