« Zurück

Kontrollautomatisierung mit SAP Governance, Risk and Compliance

SAP Process Control enthält eine umfassende Bibliothek automatischer Kontrollabläufe für Ihre wichtigsten Geschäftsprozesse.
Mit dieser Hilfe reduzieren Sie Ihre Compliance-Kosten deutlich und sind zugleich auf der sicheren Seite: Sie decken frühzeitig Betrugsfälle, Missbrauch und Ineffizienzen auf, gerade in sensiblen und erfolgskritischen Aufgabenbereichen wie Beschaffung, Auftragsabwicklung und Rechnungslegung. Ihre Kontrollumgebung wird kontinuierlich auf Schwachstellen überprüft – einschließlich der Stamm- und Konfigurationsdaten. Für regelmäßige, automatische Tests lassen sich unterschiedliche Kriterien definieren und kombinieren – etwa nach Unternehmen, Belegart, Lieferant oder Kunde. Sie können so vielfältige Tests über verschiedene Organisationsbereiche hinweg durchführen. Der Aufwand für die Einrichtung und Pflege ist gering.

Zielgruppe

Diese Vorstellung ist an alle Kontrollverantwortlichen eines Unternehmens (ICS, IA, Innenrevision, Compliance, Risk Management) adressiert.

Zielsetzung

Hier erfahren Sie, wie Kontrollen in einer übersichtlichen Weise angelegt und gepflegt und wie bestimmte Kontrollen automatisiert werden.

Fakten

Referent(en)

Martin Stecher (SAP Solution Expert Governance Risk and Compliance, SAP Deutschland)

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media




Ähnliche Live-Webseminare

Zu diesem Themenbereich sind aktuell keine weiteren Live-Webseminare verfügbar.