« Zurück

Bildungsmanagement im Geschäftsnetzwerk – ein Hebel zur Umsatzsteigerung, Verbesserung von Qualität und Kundenbindung

Sind Sie rechtlich verpflichtet, Auftragnehmer zu schulen? Möchten Sie Ihre Kunden, Lieferanten, Händler oder Partner gezielt schulen? Oder Sie möchten externe Teilnehmer unkompliziert schulen, um die Qualität der Leistungserbringung Ihrer Produkte oder Services sicher zu stellen. Oder sind Schulungen sogar Ihr Kerngeschäft? Dann lernen Sie die neuen Funktionen der SAP Learning Solution jetzt kennen und optimieren Sie Ihre Wertschöpfungskette über die Grenzen Ihres Unternehmens hinaus.
Mit der Erweiterung der SAP Learning Solution lassen sich über Webshops und Onlinekataloge Lerninhalte vertreiben – auch über Unternehmensgrenzen hinweg. So kann beispielsweise auf einer intuitiven, Java-basierten Oberfläche ein spezielles Markenerlebnis für die jeweilige Zielgruppe geschaffen werden.

Zielgruppe

Die Erweiterung bringt speziell Mehrwert für Unternehmen, die SAP Learning Solution bereits im Einsatz haben und auf externe Zielgruppen ausdehnen oder nahtlos in SAP ERP integrieren möchten.

Zielsetzung

Überblick über Nutzungsmöglichkeiten von externem Lernen in versch. Branchen, Überblick über die Lösung, erste Kundenbeispiele & Erfahrungen.

Fakten

Referent(en)

Thomas Jenewein (Produktmanager, SAP Education)

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media




Ähnliche Live-Webseminare