« Zurück

Elektronische Übernahme von Artikelstammdaten aus dem Datenpool mit SAP Retail. Global Data Synchronisation – Made Easy

Effizienzsteigerung und Verbesserung der Prozessgenauigkeit – diese beiden Aspekte gehen einher mit der Übernahme von Stammdaten aus dem Global Data Synchronisation Network.

Als externe Einflussfaktoren zwingen sowohl gesetzliche Anforderungen zur Rückverfolgbarkeit wie auch häufige Produktänderungen und kürzere Produktzyklen einhergehend mit steigender Sortimentsvielfalt der Lieferanten dazu, immer mehr Stammdaten in immer kürzeren Zeiträumen zu pflegen. Auf der internen Seite bedingen komplexere Prozesse höchste Qualität der Stammdaten.

Zielgruppe

Dieses Webseminar richtet sich an Unternehmen aller Größen, die SAP Retail im Einsatz haben.

Zielsetzung

Erfahren Sie mehr über das Beratungspaket (Engineered Service) von SAP Consulting zur Anbindung an das Global Data Sychronisation Network.

Fakten

Referent(en)

Wolfgang Weiß
Business Process Principal Consultant - Trade
SAP Deutschland AG & Co. KG

Hendrik Hilger
Principal Technology Architect - Trade
SAP Deutschland AG & Co. KG

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media




Ähnliche Live-Webseminare