« Zurück

Rückbauverpflichtungen von Anlagegütern

SAP Asset Retirement Obligation Management ist eine Softwarelösung der SAP, die Sie bei der Bilanzierung von Rückbauverpflichtungen unterstützt. Beispiele für rückbaupflichtige Objekte sind: Pipelines, Funkmasten, Solarparks, Bürogebäude, Werbeflächen.
Mit SAP Asset Retirement Obligation Management können Sie die Kerndaten (Beginn, Ende, Kosten) Ihrer Rückbauverpflichtungen erfassen, aktualisieren und zum Rückbauzeitpunkt beenden. Die Software bewertet die Verpflichtungen nach US-GAAP, IFRS und/oder HGB und führt automatisiert die relevanten Buchungen im SAP ERP Financials durch.
Dies führt zu einer deutlichen Reduzierung des manuellen Aufwands und somit zu niedrigeren Betriebskosten.
Da das Daten-Management, die Buchhaltung und das Reporting in einem System durchgeführt werden, ist die Datenkonsistenz und -transparenz gewährleistet.

Zielgruppe

Dieses Webseminar richtet sich an Verantwortliche und Experten im Fachbereich Finanzen, sowie an IT-Entscheider.

Zielsetzung

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten der Abbildung von Rückbauverpflichtungen aus langlebigen Anlagegütern auf fremdem Eigentum.

Fakten

Referent(en)

Jörg Hartmann
Knowledge Architekt
SAP AG

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media

Weitere Termine

Aufzeichnung, 16.09.2013