« Zurück

Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management

Mit dem Serviceangebot Implementation of enhanced pool asset management for SAP ERP erhalten Sie die Möglichkeit die Disposition Ihrer Werkzeuge zu organisieren und damit Aussagen hinsichtlich Verfügbarkeit, Beschaffenheit und Standort zu treffen. Basierend auf der Businessfunktion „Pool Asset Management“ wird mithilfe einer grafischen Plantafel der Gebrauch der Werkzeuge gesteuert und überwacht – und zwar von der Bedarfsanforderung über die Ausgabe bis zu Rückgabe und Leistungsverrechnung.

Zielgruppe

Dieses Webseminar richtet sich primär an Logistik-, Produktion-und Serviceunternehmen, die ihre wertintensiven Werkzeuge transparent verwalten möchten

Zielsetzung

Erfahren Sie mehr über das Thema Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management und die Inhalte des zugehörigen Serviceangebotes.

Fakten

Referent(en)

André Freund
Solution Architect
SAP Deutschland AG & Co. KG

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media




Ähnliche Live-Webseminare