« Zurück

Neuer Service „Bestandsdiagnose“: Strategische Bestandsoptimierung im Einzelhandel powered by SAP BW on HANA

Inhalt des Webseminars ist die analytische Anwendung „Inventory Diagnostics for Retail“, welche automatisiert Ursachen für Überbestände und Nullbestände ermittelt. Hierbei werden unterschiedliche Algorithmen verwendet, um bei der Analyse von Massendaten die Vielfalt von Verursachern wie z.B. falsche Stammdaten, inkorrekter Bestand oder Fehllieferung zu erkennen. Diese Form der Bestandsdiagnose ermöglicht es, sowohl auf der strategischen als auch auf der operativen Ebene, Bestand effektiv zu steuern.

Zielgruppe

Das Webseminar richtet sich an alle Mitarbeiter von Händlern, die im Bereich der Disposition, Filialsteuerung, Controlling der Supply Chain aktiv sind.

Zielsetzung

Sie erfahren, wie Sie mit SAP BW on HANA Probleme entlang der Lieferkette quantifizieren und daraus resultierende Fehlbestände abstellen können.

Fakten

Referent(en)

Melanie Hagen
Beraterin Global Retail Hub
SAP Deutschland AG & Co. KG

Aufzeichnung

Vorhandene Medien

Download Media




Ähnliche Live-Webseminare